Fußballshirt passend zur EM

Collier aus Blättern
8. Juni 2016
Hasenohrringe für Ostern
11. Juni 2016

Fußballshirt passend zur EM

Juni 2016:

Rechtzeitig zur Fußball-EM gestalte ich dieses coole Fußballshirt!

Anleitung und Zubehör für das Fußballshirt:

Zunächst braucht man natürlich ein Shirt seiner Wahl.

Außerdem benötigt man eine passende Textil-Schablone (hier von HS-Design von Heike Schäfer), Textilfarben und Pinsel.

Auch hier benutze ich gern die Textilfarben von Heike Schäfer oder die Royal Flash von Karin Jittenmeier (www.ideenmitherz.de).

IMG_5383 (1)_Fotor
BastelblogFußballshirt2
BastelblogFußballshirt3

Los gehts!

Zunächst muss in den Pullover eine Schutzschicht hineingelegt werden, z.B. ein Brett oder eine Bastelunterlage. Notfalls tut es auch etwas Alufolie oder Backpapier. Das ist wichtig, denn sonst färbt das Motiv auch auf die Rückseite des Shirts ab! Nun wird die Schablone an die gewünschte Stelle auf dem Shirt geklebt. Das funktioniert super mit Malerklebeband oder mit einem speziellen Schablonenkleber.

Und auf gehts – jetzt kommt die Farbe drauf. Wir brauchen für ein richtiges Fußballshirt natürlich schwarz-rot-gold – es soll ja schließlich ein Deutschland-Shirt werden!

BastelblogFußballshirt4
BastelblogFußballshirt5
BastelblogFußballshirt6

 Nun wird die Schablone abgezogen und gereinigt. Das Shirt muss jetzt ein paar Stunden trocknen.

BastelblogFußballshirt7

Um das Shirt noch zu personalisieren habe ich den Namen meines Neffen aufgetragen. Nun ist es etwas besonderes!

Für die weitere persönliche Note habe ich außerdem noch ein paar Deutschlandflaggen frei Hand aufgemalt.

Mein Neffe findet es toll!

IMG_5383 (1)_Fotor
IMG_5382-1_Fotor-concentrate

 

Und hier ist noch ein

weiteres Exemplar:

BastelblogFußballshirtChris
BastelblogFußballshirtChris2

 

Und noch eins:

Bastelblog_FußballshirtLila
BastelblogFußballshirtLila

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.