Shirt I´m snow cool

15. Oktober 2017
Bastelblog_kleineTasche
gehäkelte kleine Tasche für Geld oder andere Kleinigkeiten
3. September 2017
Herbstdeko Kürbishexe
Herbstdeko Kürbishexe
26. Oktober 2017

Shirt I´m snow cool

Also wenn das nicht obercool ist!

Anleitung für das Shirt I´m snow cool:

Zunächst braucht man natürlich ein Shirt seiner Wahl.

Außerdem benötigt man eine Textil-Schablone für den Schneemann, Textilfarben und Pinsel.

Hier benutze ich gern die Textilfarben von Heike Schäfer oder die Royal Flash von Karin Jittenmeier (www.ideenmitherz.de).

Shirt I´m snow cool
Shirt I´m snow cool

Schablone

Ich mag unbedingt einen megacoolen Schneemann auf das Shirt bringen, aber eine Schneemannschablone besitze ich nicht. Jedenfalls keine richtig coole. Und nun?

Im großen Netz habe ich nach Bildern gesucht von Schneemännern. Schließlich bin ich fündig geworden. Diesen netten Kerl habe ich zunächst in der gewünschten Größe ausgedruckt und nach meinen Wünschen angepasst (Arm zum Gruß erhoben 🙂 )

Gestaltung des Shirts

Dieses ausgedruckte Bild habe ich nun in eine stabile Klarsichtfolie gelegt.

Jetzt können die Konturen mit einem Edding nachgezeichnet werden.

Schließlich kommt ein Bastelmesser bzw. eine kleine Schere zum Einsatz. Damit habe ich kleinere Flächen aus der Klarsichtfolie ausgeschnitten (hier: Sonnenbrille, Knöpfe, Arme und natürlich die Konturen). Das ist leider eine echt fummelige Arbeit, belohnt aber mit einer Schablone deiner Wahl!

Shirt I´m snow cool
Shirt I´m snow cool

Jetzt wird es spannend: die Schablone wird nun an der passenden Stelle auf dem Shirt platziert.

Sie wird so allerdings nicht gut halten und verrutschen, deshalb muss sie gut befestigt werden. Das geht mit Malerkreppband oder noch viel besser mit Schablonen-Haftspray (Kleber aus der Dose). Dafür benutze ich immer dieses hier: Schablonen-Haftspray.

Also ab mit der Schablone auf das Shirt und Farben drauf. Die Farbe wählt ihr natürlich ganz nach Geschmack. Ich habe zunächst eher neutrale Farben verwendet und die Accessoires besonders betont, dann fallen diese besser ins Auge.

Shirt I´m snow cool
I´m snow cool

Das Ganze muss jetzt kurz trocknen. Dann geht es ans Ausmalen.

Basecap, Kopfhörer, Nase des Schneemanns können mit kräftigen Farben ausgemalt werden. Den Schneemannkörper selbst habe ich eher zurückhaltend ausgemalt.

Das sieht doch schon mal richtig toll aus!

Zum Schluß kommt der Text drauf.

Mit Hilfe einer Buchstabenschablone schreibt man „I´m snow cool“ auf das Shirt.

Ich habe danach noch etwas nachverziert: der Schneemann strahlt jetzt und hat auch noch ein Nasenpiercing bekommen!

Jetzt ist das Shirt I´m snow cool fertig.

Bisher hat es nur positive Reaktionen ausgelöst, selbst bei vollpubertierenden Teenagern! Und das will echt was heißen…

i´m snow cool
i´m snow cool

Verlinkt mit:

PicsArt_1377034101444
creadienstag (1)
Freutag_klein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.